Telefonanlage für die Übergangslösung im Seniorenheim Bad Säntisblick

 

Das Seniorenheim Bad Säntisblick in Waldstatt wird während den Jahren 2011 und 2012 neu gebaut und gleichzeitig wird das Angebot von 35 Betten wird auf 60 Betten erweitert.

Während der Bauphase ist das Seniorenheim in einem bislang leerstehenden Hotel in Schwellbrunn domiziliert. Am Nachmittag des 20. September 2011 zogen alle Pensionäre samt Mobiliar nach Schwellbrunn um.

Die Telefonanlage mit den internen Nummern und den Telefonen der Pensionäre musste ebenfalls innerhalb desselben Nachmittags von Waldstatt nach Schwellbrunn verlegt werden. Unsere Aufgabe bestand darin die Anlage quasi übergangslos am neuen Ort am Abend wieder in Betrieb zu haben. So war gewährleistet, dass der Betrieb, das Personal und Pensionäre nach dem Umzug sofort wieder normal erreichbar waren.

Mit der breiten Erfahrung der Telefonkommunikation konnten wir dieses Projekt ohne Verzögerungen erfolgreich realisieren. Als  Swisscom Partner und weiteren Anbieter von Telefonanschlüssen können wir gut auf die Wünsche der Kunden eingehen.